Fehlermeldung

Notice: Undefined index: disabled_javascripts in eu_cookie_compliance_page_build() (Zeile 306 von /html/cig-karlsruhe.de/drupal-7.x/sites/all/modules/contrib/eu_cookie_compliance/eu_cookie_compliance.module).

Heimatmedaille Baden-Württemberg für Najoua Benzarti

Heimatmedaille Baden-Württemberg für Najoua Benzarti

Der pensionierte Stadthistoriker Manfred Koch und die in der Völker- und Religionsverständígung engagierte Najoua Benzarti wurden gestern mit der Heimatmedaille des Landes ausgezeichnet. Foto: BNN/Sandbiller

Am 8. September 2017 erhielten zehn Persönlichkeiten, darunter unsere muslimische Vorsitzende Najoua Benzarti, die Heimatmedaille Baden-Württemberg aus den Händen von Finanzstaatssekretärin Gisela Splett. Über die Verleihung, die im Bürgersaal des Karlsruher Rathauses stattfand, berichten die Badischen Neuesten Nachrichten am 9. September in einem Artikel „Medaillen für Engagement in der Heimat“ von Katja Stieb unter anderem:

 „Die zehn Preisträger, die gestern geehrt wurden, engagieren sich in den Bereichen Orts- und Regionalgeschichtsforschung, Landeskultur, Brauchtumspflege, Mundart, Archäologie und Integrationsarbeit. Das letztgenannte Arbeitsfeld ist das Steckenpferd von Najoua Benzarti, die in Tunesien geboren wurde und sich seit rund 20 Jahren in Karlsruhe als Brückenbauerin engagiert. Sie setzt sich dafür ein, dass Menschen sich begegnen und dass über die vermeintlichen Grenzen von Kulturen, Nationalitäten und Religionen hinweg Freundschaften entstehen. Im Jahr 1995 wirkte sie bei der Gründung der Christlich-Islamischen Gesellschaft Karlsruhe (CIGK) mit und ist zudem Mitglied im interreligiösen Frauennetzwerk Baden, wo sie sich gegen Fremdenfeindlichkeit und für Frauenrechte einsetzt.“

RegierungBW hat Videos ins Netz gestellt, in denen die Geehrten von sich und ihrem Engagement erzählen. Der mit Najoua Benzarti ist mit https://www.youtube.com/watch?v=TGRewW6FTkw aufzurufen. Das Video ist allerdings nicht ganz perfekt. Am Ende stoppt das Bild, während der Ton noch weiterläuft.