Elektroautos – alles gut? Der weite Weg zu einer nachhaltigen Mobilität

Elektroautos – alles gut? Der weite Weg zu einer nachhaltigen Mobilität

Mittwoch, 25. Juli 2018 - 20:00

Gemeindesaal der Evangelischen Luthergemeinde Karlsruhe, Durlacher Allee 23

  • Unter welchen Voraussetzungen sind Elektroautos besser für Klima und Umwelt?
  • Wie hoch sind Energie- und Materialbedarf für die Herstellung?
  • Sind die notwendigen Rohstoffe ausreichend vorhanden und unter welchen Bedingungen werden sie abgebaut?
  • Lässt sich so viel Strom überhaupt regenerativ erzeugen und welche Veränderungen im Stromnetz sind dafür nötig?
  • Welche Weichenstellungen sind nötig hin zu einer klima- und umweltverträglichen Mobilität von morgen?

Neben Julius Jöhrens vom IFEU (Institut für Energie- und Umweltforschung Heidelberg) wurden Vertreter*innen der Stadtwerke, des ITAS (Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse) am KIT und der Automobilindustrie für Impulsreferate und Beiträge zur Diskussion angefragt.

Es laden ein:

  • Bettina Lisbach MdL (Grüne)
  • Evangelische Luthergemeinde
  • Umweltteam der Laurentiusgemeinde Hagsfeld
  • Quartier Zukunft

Flyer herunterladen: