Islam und Moderne – Das stille Schweigen der muslimischen Welt. Wie reagieren die muslimischen Denker auf die unaufhaltsame Moderne?

Islam und Moderne – Das stille Schweigen der muslimischen Welt. Wie reagieren die muslimischen Denker auf die unaufhaltsame Moderne?

Donnerstag, 15. November 2018 - 18:00

Kollegiengebäude 10.50 Bauingenieure II des KIT, Reinhard-Baumeister-Platz 1, 76131 Karlsruhe

Referentin: Dr. Suzan Stutz, die an ihrer Habilitation in neuerer und neuester Geschichte an der KIT-Fakultät für Geistes- und Sozialwissenschaften arbeitet.

Es folgen ein Vortrag über Fuat Sezgin von Nuray Gül, Jura Studentin an der Uni Tübingen,

und ein Sufi-Tanz von Halveti Ussaki – die tanzenden Derwische, Sufi-Verein aus Ludwigshafen.

Veranstalter: Muslimischer Studentenverein Karlsruhe